Oranienburgerstraße 66 & Johannisstraße 11, Berlin

Grundstücksgröße:

 

Oranienburger Straße 66 ca. 987 m²        Johannisstraße 11 ca. 922 m²

 

Mietfläche: ca. 7.570 m²

 

Das Gebäudeensemble - Büro und Hotel - befindet sich in trendiger Lage in Berlin-Mitte, auf der Oranienburger Straße, zwischen Hackeschen Markt und der Friedrichstraße, wo das kreative Herz von Berlin schlägt. In dieser Gegend genießt man das Flair einer Metropole mit seinem umfangreichen kulturellen und gastronomischen Angebot.

 

Bei der Immobilie handelt es sich um ein 7-geschossiges Gebäude, welches im Jahre 2001 erstellt und von dem bekannten Berliner Architekten Ernst Grüntuch entworfen wurde. Die klar strukturierte Glasfassade beeindruckt schon von weitem und bietet einen reizvollen Akzent zu der umliegenden historischen Bebauung.

 

Das Objekt ist vollständig an bonitätsstarke Mieter vermietet. Außerdem befindet sich das Hostel "Heart of Gold" in dem Gebäudekomplex.

 

 

 

Einzelhandel

München

Projektabwicklung

Datenschutz / Impressum

RITTER – Unternehmensgruppe

Wohnimmobilien

Hamburg

Projektmanagement

© 2017 RITTER Projekte

Mauerkircherstraße 8

Büroimmobilien

Berlin

Projektentwicklung

81679 München

Gewerbeimmobilien

Zentrallagen

Baubetreuung

Telefon 089-99 84 67-0

E-Mail info@ritter-projekte.com